Jetzt LOUNGIST werden

Kostenlos in nur 30 Sekunden registrieren!

Top-Vorteile sichern: Personal Scouting | Kontakt zu Wunscharbeitgebern | E-Bibliothek | Vortrags-Videos | Events

CAREERS LOUNGE präsentiert Personalities: Ilja Grzeskowitz (Teil 2)

Ilja Grzeskowitz berät große und kleine Firmen beim Thema Change Management. Seine Mission ist es, Unternehmen dabei zu unterstützen, eine Kultur der Veränderung zu etablieren, die von Innovation, Flexibilität und Mut zu neuen Wegen geprägt ist. Als Redner und Keynote Speaker hat Ilja Grzeskowitz bereits in acht Ländern auf drei Kontinenten gesprochen. Zu seinen Kunden gehören u.a. BMW, Lufthansa, Telekom und Zalando. Im Interview erklärt er, wie wichtig Veränderungen im Berufsleben sind und wie sie erfolgreich gemeistert werden können.

CAREERS LOUNGE präsentiert Personalities: Ilja Grzeskowitz
Ilja Grzeskowitz – Keynote Speaker

CAREERS LOUNGE: Was empfehlen Sie Menschen, die sich in einer Art Hamsterrad gefangen fühlen? Ist das auch dann die richtige Strategie?

Ilja Grzeskowitz: Exakt. Und das kann ich mit großer Bestimmtheit sagen, da ich mich auch selber jahrelang in so einem Hamsterrad befunden habe. Das Gemeine an diesen Hamsterrädern ist ja, dass sie von innen gar nicht wie Hamsterräder aussehen. Wir denken, dass wir auf dem Weg sind, unsere Karriere voranzutreiben, und wir strampeln immer intensiver und es wird immer anstrengender. Die große Kunst ist, von außen auf die eigene Situation zu schauen und sich zu fragen, ob das, was ich gerade tue, auch das ist, was ich einmal machen wollte. Bringt es mich meinen eigenen Zielen näher? Erfüllt es mich noch? Wenn die Antwort auf alle drei Fragen „ja“ ist, kann ich auch gerne weiterstrampeln. Wenn ich jedoch feststelle, dass etwas nicht passt oder ich mich von meinen Zielen entferne, dann ist es Zeit für eine Veränderung. Die kann ich mir aber nur vornehmen, wenn ich weiß, was ich will. Der bewusste Umgang mit dem Hamsterrad ist deshalb immer das Entscheidende. Auch Konzepte wie die CAREERS LOUNGE können hier zur Klärung und Veränderung beitragen.

Wie werden sich Führungspersönlichkeiten und Unternehmen in Zukunft verändern?

Der wichtigste Aspekt ist, dass Führungskräfte mutig vorangehen und den Wandel aktiv vorantreiben und gestalten. Wenn das nicht geschieht, werden die Mitarbeiter niemals hinterhergehen. Auch wenn eine Führungskraft eher rückwärts gerichtet ist, kann man nicht erwarten, dass sich die Organisation nach vorne bewegt. Führungskräfte sollten selbst ein gutes Vorbild sein und vorleben, dass Veränderungen große Chancen bieten. Je mehr sie das aktiv machen, desto mehr Mitarbeiter gehen den Weg auch mit. Der zweite Aspekt ist, dass Führungskräfte Klarheit benötigen. Sie sollten klar wissen: Was will ich als Führungskraft? Und gleichzeitig müssen sie auch wissen, wo das Unternehmen oder die Organisation als Ganzes hin will. Je klarer sie das für sich entschieden haben, desto klarer können sie es an ihre Kunden und Mitarbeiter kommunizieren. Klarheit schafft Verbindlichkeit. Denn Mitarbeiter brauchen einen logischen Grund für Veränderungen. Zugleich brauchen sie auch einen emotionalen Grund, weshalb es sich lohnt, ins Handeln zu kommen. Und natürlich ist Kommunikation in jedem Veränderungsprozess das A und O. Ohne Kommunikation geht es nicht. Veränderung bedeutet, dass das Alte losgelassen wird und neue Wege gegangen werden. Eine Führungskraft muss klar und verbindlich kommunizieren und den Menschen die Angst vor den Veränderungen nehmen.

„Führungskräfte sollten mutig vorangehen und den Wandel aktiv vorantreiben und gestalten. Sie brauchen Klarheit über ihre eigene Rolle und die Ausrichtung des Unternehmens. Sie sollten als Vorbild fungieren und vorleben, dass Veränderungen große Chancen bieten “, sagt Change-Experte Ilja Grzeskowitz.

Und doch gibt es Unternehmen, die scheinbar am Alten festhalten.

Unternehmen, die sich an der Vergangenheit festhalten, egal wie erfolgreich sie waren, werden in den nächsten Jahren vom Markt einfach überholt werden. Heute zählt, wie gut die Veränderungskompetenz ausgeprägt ist. Der Umgang mit Veränderung, mit dem Wandel, wird darüber entscheiden, ob Unternehmen auch in der Zukunft noch erfolgreich sind oder obsolet werden. Man kann die Herausforderungen der Zukunft nicht mit den Konzepten der Vergangenheit annehmen und lösen. Ich kenne viele Unternehmen, die erfolgreich sind, aber sich trotzdem in Zukunft noch weiter nach vorne verändern wollen, weil sie wissen, dass sich der Markt weiter verändern wird, und sie weiterhin erfolgreich sein wollen.

Was bedeutet Lebenserfolg für Sie selbst?

Lebenserfolg ist das, was die Einzigartigkeit einer Persönlichkeit ausmacht. Das, was jemanden als Persönlichkeit ausmacht. Dazu gehört, seine Persönlichkeit in allem ausdrücken zu können, was man tut, sowohl in der beruflichen Tätigkeit als auch im privaten Leben. Wenn das alles außerdem noch in Balance ist, hat man Lebenserfolg.

Haben Sie einen Masterplan für Ihren Erfolg?

Nein, ich bin eher ein Macher. Ich habe eine Lebensvision, ich weiß, wo ich hinwill und was mich antreibt. Ich bin jemand, der sich selbst gern ins kalte Wasser schmeißt und dann auf dem Weg schaut, was passiert. Ich fahre damit sehr gut. Denn ich weiß, dass Masterpläne spätestens dann obsolet werden, wenn man anfängt, sie umzusetzen. Denn auf dem Weg erscheinen Hindernisse, es gibt Hürden zu überwinden, oder man lernt andere Menschen kennen und es öffnen sich Türen. Und das ist der Weg, den ich sehr gerne gehe, weil ich weiß, dass er funktioniert.

Falls Sie einmal einen Misserfolg oder Rückschlag erleben, wie gehen Sie damit um?

Ich glaube sogar, dass ich tendenziell mehr Rückschläge und Misserfolge erleide als andere, weil ich so viele Sachen ausprobiere. Früher hatte ich relativ viel Angst, Fehler zu machen. Denn ich komme ja aus einem klassischen Corporate Business, ich war jahrelang leitender Angestellter. Aber im Laufe der Zeit habe ich festgestellt: Nur wer nichts tut, macht auch keine Fehler. Fehler sind aber eigentlich nur der Spiegel, dass man seinen Weg findet. Ich sehe Fehler als guten Weg, den eigenen Kurs zu justieren. Sagen zu können, dass man etwas ausprobiert hat. Ein Misserfolg zeigt nur, dass die Richtung, die man ausprobiert hat, nicht funktioniert hat. Jetzt muss man etwas anderes ausprobieren und man kann sich darauf freuen. Entscheidend ist nur, einen Fehler nicht zweimal zu machen. Aus den ersten Fehlern soll man lernen und daran wachsen.

Traumjob finden?

Der Personal Scout der CAREERS LOUNGE sucht für Sie die ideale berufliche Herausforderung. Das Personal Scouting ist kostenfrei für Sie als LOUNGIST und mit 100% Diskretion. Werden Sie hier LOUNGIST und leben Sie Ihren beruflichen Traum. LOUNGIST werden

Wie schaffen Sie den Ausgleich zwischen Erfolg im Beruf und Freizeit?

Mittlerweile schaffe ich es ganz gut. Ich gebe zu, ich arbeite gerne und viel. Meine Tätigkeit erfüllt mich sehr stark. Ich musste lernen, mich selbst zu organisieren. Jede freie Minute verbringe ich mit meiner Familie. Ich habe zwei kleine Töchter, die mir unheimlich viel Kraft und Energie zurückgeben, weil sie so lebensfroh sind. Wir verreisen sehr viel oder fahren am Wochenende weg. Meine zweite große Leidenschaft ist Golfspielen. Das entspannt mich auch sehr und ich versuche, oft draußen zu sein und die Natur zu genießen. Aber ich kann auch sehr gut regenerieren, wenn ich um die Welt reise. Ich schaffe es auch, auf diesen Reisen aus anderen Städten und Kulturen Kraft herauszuziehen. Meine größte Lernaufgabe bestand darin, mir bewusst diese Freiräume zu schaffen und nicht nur zu arbeiten. Zeit für mich zu haben und in mich reinzuhören, was mir gut tut.

Gehören dazu auch bestimmte tägliche Routinen?

Ich habe zwei große Routinen. Ich versuche, jeden Tag mit etwas Positivem zu beginnen. Die erste halbe Stunde des Tages lese ich in einem schönen Buch. Das Gleiche mache ich auch am Abend. Ich versuche, mit einer positiven Grundeinstellung ins Bett zu gehen und mich nicht mit negativen Sachen zu beschäftigen. Mittlerweile habe ich mir einen kleinen Sportplan aufgestellt. Ich laufe drei- bis viermal pro Woche, trainiere und tue etwas für meinen Körper. Und ich sage meinen Kindern jeden Tag, bevor sie schlafen gehen, dass ich sie lieb habe.

Welche drei Bücher sollten erfolgreiche Persönlichkeiten unbedingt lesen?

„Atlas Shrugged“ (Englisch) von Ayn Rand. Das Buch ist eigentlich ein Roman, aber es ist gleichzeitig auch ein wichtiges Business-Buch. Es geht um Eigenverantwortung und unternehmerisches Denken.

„Think Big, Act Bigger: The Rewards of Being Relentless” (Englisch) von Jeffrey W. Hayzlett. Dieser Autor hat das Vorwort für die englische Ausgabe meines Buches „Mach es einfach“ geschrieben. Ein hervorragendes Business-Buch, sehr zu empfehlen.

„Die Entscheidung liegt bei dir: Wege aus der alltäglichen Unzufriedenheit“ von Reinhard K. Sprenger. Für alle, die als Führungskraft tätig sind, ist das ein wichtiges Buch.

Welches Buch lesen Sie denn gerade selber?

„Mad Genius: A Manifesto for Entrepreneurs“ (Englisch) von Randy Gage. Da ich viel international unterwegs bin, halte ich meine Sprachkenntnisse auch durch das Lesen von englischen Büchern auf dem Laufenden.

Sie als Trainerpersönlichkeit – besitzen Sie besondere Talente und Voraussetzungen? Welche Eigenart von Ihnen ist zu Ihrem Erfolgsgeheimnis geworden?

Das eine ist mein fachlicher Background. Egal, was ich erzähle, ich habe das alles selbst erlebt und ausprobiert. Und zum zweiten: Ich habe eine sehr besondere Art, Seminare und Vorträge zu führen. Es ist immer locker und humorvoll, aber gleichzeitig bin ich ganz gut in der Lage, mich auf einzelne Menschen einzustellen, so dass sie immer das Gefühl haben, dass sie wichtig sind. Diese Intention, die ich mit einbringe, spüren die Teilnehmer.

Was bedeutet für Sie die Marke ICH? Haben Sie selbst ein Markenzeichen?

Ich habe kürzlich festgestellt, ich trage gerne bunte Socken (lacht).

Veranstaltungen

Exklusive Events veranstaltet von der CAREERS LOUNGE und ihren Partnern. Für Ihre Insider-Einblicke in neue Trends und Themen.

Über uns

CAREERS LOUNGE ist der Treffpunkt für erfolgreiche und inspirierende Persönlichkeiten. Für alle, die neue Wege gehen wollen. Im Leben und im Business.

Kontakt

Nehmen Sie Kontakt auf. Teilen Sie uns mit, was Sie interessiert und fasziniert. Wir freuen uns auf Sie.

Werben

Zeigen Sie Flagge in der CAREERS LOUNGE. Wir beraten Sie gern zu den Werbemöglichkeiten