Suche

Jetzt LOUNGIST werden

Kostenlos in nur 30 Sekunden registrieren!

Top-Vorteile sichern: Personal Scouting | Kontakt zu Wunscharbeitgebern | E-Bibliothek | Vortrags-Videos | Events

Gastbeitrag von Monika Matschnig

Körpersprache: Sie wirken immer, die Frage ist nur WIE!

Wer nicht gut wirkt, wird nicht gesehen, nicht gehört und nicht verstanden.

Wollen Sie erfolgreich im Geschäftsleben agieren, so müssen Sie immer wieder "präsentieren". Vor dem Chef, Kollegen, Kunden, Lieferanten, Presse. Eines muss Ihnen dabei immer klar sein: Ihre Produkte, Dienstleistungen und fachlichen Kompetenzen mögen genial sein, doch wenn Sie nicht gut wirken, sich nicht souverän präsentieren, dann haben Sie schon verloren. Auch dafür gilt, die Körpersprache ist viel mächtiger als das Wort. Hier die wichtigsten Punkte:

CAREERS LOUNGE präsentiert Gastbeiträge: Monika Matschnig
Durch Körpersprache in Szene setzen.

Selbstinszenierung bedeutet Wirkung

Eine gute Wirkung erzeugt man mit einer überzeugenden Körpersprache. Im Berufsleben lebt man häufig von der Show. Schon Friedrich Nietzsche sagte: "Die Menschen drängen sich zum Lichte, nicht um besser zu sehen, sondern um besser zu glänzen.". Menschen, die etwas bewegen wollen, müssen sich zeigen und inszenieren. Auch wenn es ihnen nicht immer behagt. Darstellerische Qualitäten sind gefragt, um den Vorgesetzten, Kollegen, Kunden zu gewinnen und zu überzeugen. Doch bitte mutieren Sie nicht zum Scheinriesen. Die Selbstinszenierung muss zu Ihrer Persönlichkeit und der Zielgruppe passen. Nehmen Sie sich den Pfau zum Vorbild: Bei Bedrohung oder beim Balzverhalten, also immer, wenn es wichtig ist, machen Sie sich groß und mächtig. Finden Sie Ihre Rolle!

Traumjob finden?

Der Personal Scout der CAREERS LOUNGE sucht für Sie die ideale berufliche Herausforderung. Das Personal Scouting ist kostenfrei für Sie als LOUNGIST und mit 100% Diskretion. Werden Sie hier LOUNGIST und leben Sie Ihren beruflichen Traum. LOUNGIST werden

Mit Präsenz zu einem positiven ersten Eindruck

Präsenz ist Ihre Energie. Körperlich und geistig. Diese Art von Präsenz verlangt die Konzentration auf den Augenblick, auf das Ereignis und Ihr Gegenüber. Im Hier und Jetzt sein und nicht schon beim nächsten Termin. Nutzen Sie dazu die Macht der Akzeptanzresonanz: Stellen Sie sich einfach vor, dass Sie Ihr Gegenüber mögen werden. Automatisch strahlen Sie beim Aufeinandertreffen etwas Positives aus. Der Nebeneffekt: Ihr Gegenüber spiegelt Sie und mag Sie auch. Halten Sie Blickkontakt. Blickkontakt schafft Kontakt! Ab 3 Sekunden wird dieser wahrgenommen; ab 4 Sekunden drücken Sie Interesse aus. Doch starren Sie nicht. Menschen, die Blickkontakt vermeiden, wirken im besten Fall schüchtern, oft teilnahmslos oder als hätten sie etwas zu verbergen. Die einfache, goldene Regel: Lächeln Sie! Achten sie darauf, dass auch Ihre Augen lachen. Das Lachen, das du aussendest, kehrt zu dir zurück.

Lebendige Körpersprache wirkt

Nichts wirkt langweiliger als eine Präsentation in einer Schraubstockhaltung. Wer passend gestikuliert, mit dem gesamten Körper spricht und Emotionen zeigt, wird positiv wahrgenommen. Durch eine lebendige Körpersprache wirken Sie offener, eloquenter, erzeugen mehr Aufmerksamkeit und modulieren auch automatisch stärker mit der Stimme. Unterstreicht ein Sprecher seine Worte mit einer Geste, kann dies die Wirkung massiv erhöhen. Gesten illustrieren, verstärken, strukturieren, schwächen ab, zeichnen Gedankenverläufe nach oder ersetzen gar komplette Sätze. Tipp: Lassen Sie die Gesten immer einen Moment lang stehen, achten Sie darauf, dass die meisten Gesten im positiven Bereich zwischen Hüfte und Schulter ausgeführt werden und die Krönung wäre, zuerst spricht der Körper, dann folgt das Wort!

Erfahren Sie im Seminar "Wirkung. Immer. Überall." mit Monika Matschnig mehr über Wirkung und Überzeugungskraft: zum Seminar

Bitte immer mit Emotion und Empathie

Sie wissen es auch: Nichts ist menschlicher als Gefühle. Wer mit seinen Stimmungen immer hinter dem Berg hält, wirkt auf Dauer unglaubwürdig und vor allem langweilig. Zweifelsohne gehört es zum guten Ton, in manchen Situationen Contenance zu bewahren. In den meisten Situationen ist es aber wirkungsvoller und intensiver, wenn wir Gefühle zeigen; dadurch gewinnen wir andere. Die erfolgreiche Kombination lautet: Empathie und Emotion. Üben Sie sich darin andere Menschen das Gefühl zu geben, dass Sie mitfühlen. Erfassen Sie die Stimmung und Atmosphäre und stellen Sie sich taktvoll darauf ein. Passen Sie Ihre Körpersprache an die Situation und die Ihres Gesprächspartners an. Üben Sie sich in einer synchronen Körpersprache. Das macht unwillkürlich sympathisch. Doch äffen Sie niemals nach! Halten Sie Ihre negativen Gefühle unter Kontrolle.

Sie haben häufig nur eine Chance, um sich oder das Unternehmen zu verkaufen. Reflektieren Sie Ihre Wirkung! Sie als Person mögen brillant sein, doch wenn Sie nicht gut wirken, hört man Ihnen gar nicht zu. Körpersprache optimieren? Kein Problem, das kann jeder; die Lösung: üben, üben, üben ...

Zur Website von Monika Matschnig

Veranstaltungen

Exklusive Events veranstaltet von der CAREERS LOUNGE und ihren Partnern. Für Ihre Insider-Einblicke in neue Trends und Themen.

Über uns

CAREERS LOUNGE ist der Treffpunkt für erfolgreiche und inspirierende Persönlichkeiten. Für alle, die neue Wege gehen wollen. Im Leben und im Business.

Kontakt

Nehmen Sie Kontakt auf. Teilen Sie uns mit, was Sie interessiert und fasziniert. Wir freuen uns auf Sie.

Werben

Zeigen Sie Flagge in der CAREERS LOUNGE. Wir beraten Sie gern zu den Werbemöglichkeiten