Suche

Jetzt LOUNGIST werden

Kostenlos in nur 30 Sekunden registrieren!

Top-Vorteile sichern: Personal Scouting | Kontakt zu Wunscharbeitgebern | E-Bibliothek | Vortrags-Videos | Events

Exklusiv Interview mit Sari Rogge (Teil 1)

Sari Rogge ist staatl. gepr. Gymnastik-, Tanz- und Sportlehrerin, ärztl. gepr. Ernährungs-, Mental- und Bewegungsberaterin (ZfN) und ganzheitliche Entspannungstrainerin (ZfN).

CAREERS LOUNGE präsentiert Personalities: Sari Rogge
Sari Rogge – Personal Trainer und Ernährungscoach

Ihre Spezialgebiete sind: Bewusste Ernährung und Bewegung und gezielte Stärkung und Bildung von stressreduzierenden Ressourcen. Sari Rogge ist Personal Trainer in der Munich Personal Training Lounge. Als Mutter von zwei Kindern setzt sie ihre Spezialthemen auch im täglichen Leben um.

CAREERS LOUNGE: Frau Rogge, Sie bieten als Personal Trainer ein eigenes Konzept an. Was ist das Besondere daran?

Sari Rogge: Das Besondere ist die Herangehensweise: Ich schaue genauer hin, wie das individuelle Ernährungsverhalten ist. Ich unterteile das in vier Bereiche:

  1. Warum fange ich überhaupt an zu essen?
  2. Wie esse ich?
  3. Wann höre ich auf zu essen?
  4. Was esse ich? Und warum esse ich das, was ich esse?

Es geht darum, die Bedürfnisse zu verstehen und somit psychischen und physischen Hunger zu unterscheiden. Wenn jemand abnehmen will, wird normalerweise eine Diät vorgeschlagen, die derjenige strikt einhalten soll und die für jeden gleichermaßen gilt. Dabei werden jedoch das individuelle Verlangen, der Bedarf und die Bedürfnisse nicht berücksichtigt und die Entscheidungsfreiheit wird dadurch sehr eingeschränkt. An den Plan halten sich viele ein paar Wochen, bis im Alltag eine Situation eintritt, die schwieriger ist und sie in die Knie zwingt. Das können entweder eine Niederlage im Beruf oder persönliche Probleme sein. Wenn es schwierig wird, kann der Plan nicht mehr eingehalten werden. Es ist daher keine langfristige Lösung, sich von einem strikten Plan abhängig zu machen. Mein Ziel ist es, die Leute so schnell wie möglich unabhängig von mir zu machen, damit sie ihr Leben und das Essen selbst managen. Das Essen wird so in den Alltag integriert, dass es für den Einzelnen passt. Das ist die große Herausforderung, denn viele wissen ja bereits, was sie essen dürfen und was für sie gesund ist.

Welche Ziele haben die Menschen, die zu Ihnen kommen?

In Verbindung mit Personal Training wollen die meisten Menschen abnehmen. Es kommen aber auch viele zu mir, die sich abgeschlagen fühlen und sich wohler fühlen wollen. Bei ihnen steht nicht die Figur im Fokus, sondern das körperliche Wohlbefinden. Mit der Ernährung können wir da natürlich ganz viel machen.

Traumjob finden?

Der Personal Scout der CAREERS LOUNGE sucht für Sie die ideale berufliche Herausforderung. Das Personal Scouting ist kostenfrei für Sie als LOUNGIST und mit 100% Diskretion. Werden Sie hier LOUNGIST und leben Sie Ihren beruflichen Traum. LOUNGIST werden

Worauf sollte man bei der Ernährung achten?

Grundsätzlich sollte man seinen Körper verstehen und die Nahrung als positive Energieaufnahme für den Körper verstehen. Der Körper sollte nicht mit zusätzlicher Nahrung belastet werden, sondern man sollte auch in andere Bereiche schauen und herausfinden, wo man Bedürfnisse befriedigen oder Stress reduzieren kann, um nicht alles mit Essen zu kompensieren. Bei den Lebensmitteln ist es natürlich besser, wenn man weiß, was man isst. Es ist also gut, Fertigprodukte zu reduzieren, und gleichzeitig sollte auch die Wertigkeit des Essens wieder in den Vordergrund rücken, indem das Bewusstsein und die Achtsamkeit wieder mehr auf die Nahrungsaufnahme gerichtet werden und man sich wirklich auf das Essen konzentriert.

Im Stehen oder beim Autofahren zu essen, wirkt sich negativ auf den Körper aus, denn der Körper hat es verdient, dass man sich auf die Nahrung konzentriert. Auch für die Verdauung ist es entscheidend, sich ein paar Minuten Ruhe zu gönnen – und seien es ein paar Atemzüge. Der Körper kann vom Nervensystem aus nicht gleichzeitig vom Tiger weglaufen und verdauen. Wenn er Stress hat, dann liegt das Essen schwer im Magen. Besser ist, sich einen kleinen Verdauungsspaziergang oder ein paar Minuten Ruhe zu gönnen. Dadurch gibt man dem Körper Zeit, mit der Verdauung fertig zu werden. Dann gilt es zu unterscheiden, was sind Lebens- und was nur Nahrungsmittel. Der Körper soll möglichst hochwertig versorgt werden. Ganz banal gesagt: je bunter, desto besser. Alles, was die Natur so bietet, und weniger verarbeitete Lebensmittel sind besser.

Tipp

Rücken Sie die Wertigkeit des Essens wieder in den Vordergrund, indem Sie das Bewusstsein und die Achtsamkeit mehr auf die Nahrungsaufnahme richten. Vermeiden Sie es, im Stehen, Gehen oder beim Autofahren zu essen. Für den Körper ist das wesentlich besser und es wirkt sich auf Ihr Wohlbefinden aus.

Wie kann ich das Konzept einhalten, wenn ich in der Kantine esse oder es im Unternehmen kein gesundes Ernährungsangebot gibt?

Es geht hier nicht um den Perfektionismus. Jeder sollte versuchen, aus dem vorhandenen Angebot das Beste zu machen. Natürlich kann ich auch mal ein Brötchen essen - aber dann ist es bereits ein Fortschritt, wenn ich mich dazu ganz bewusst an einem Tisch hinsetze und mich beim Essen mit Kollegen abspreche, dass wir dabei nicht über stressige Arbeitsthemen diskutieren. Sich auf das Essen zu konzentrieren und sich die Ruhe gönnen. Das ist ein Prozess, der sich langsam entwickelt.

Bei vielen Ernährungsberatungen wird ein Ideal gepriesen, das nicht erreichbar ist. Ein guter Ansatz ist es daher, das Essen zu priorisieren, denn es hat viel mit der eigenen Wertigkeit und der eigenen Wertschätzung zu tun, wie ich mich ernähre – und davon hängt das eigene Wohlbefinden ab.

Wie verläuft ein Training bzw. eine Ernährungsberatung bei Ihnen?

Am Anfang erstelle ich eine Bedarfsanalyse in Form eines Fragebogens mit 20 Aussagen, die jeder für sich selbst bewertet. Dabei geht es nicht um richtig oder falsch, sondern darum, bei welchen Themen der Kunde seinen größten Bedarf sieht. Wir finden dann gemeinsam heraus, welcher Block das größte Bedürfnis darstellt. Das kann zum Beispiel die Sättigung sein, in der das größte gefühlte Defizit besteht. Wir schauen dann gemeinsam ganz genau, welche Anzeichen es im Körper gibt, wenn ich mich satt fühle. Wie hängt alles zusammen? Das üben wir dann auch gemeinsam, denn wenn ich weniger und ruhiger esse, wird es schon mal leichter. Dann gehen wir Schritt für Schritt weiter, um die Menschen nicht gleich zu sehr zu überfordern, sondern um erstmal eine Sache richtig zu beherrschen und Selbstvertrauen zu gewinnen. Der Erfolg zeigt sich meistens schon beim Selbstvertrauen oder auf der Waage. Am Anfang erwarten viele von mir einen konkreten Fahrplan, wenn sie zu mir kommen, und sind dann aber überrascht, wieviel Freiheit sie haben und wie sie selber ihr Ziel umsetzen können und dass es in erster Linie darum geht, auf den Körper zu hören. Wenn die ersten Erfolge sichtbar sind, ist die Skepsis aber überwunden.

Auftanken mit der CAREERS LOUNGE

Lesen Sie auch unsere Artikel der Serie "Auftanken mit der CAREERS LOUNGE" und erfahren Sie u.a. wie Sie Belastungen des Alltags ausgleichen und neue Kräften sammeln können.
Zur Serie "Auftanken mit der CAREERS LOUNGE"

Wieviel Zeit muss ich pro Woche investieren und wann sehe ich einen ersten Erfolg?

Das ist total unterschiedlich, da es ganz stark davon abhängt, wie zugänglich es einer Person ist und wie jemand an sich arbeitet. Manchmal brauche ich nur ein einziges Gespräch und derjenige hat es sofort verstanden und kann es sofort umsetzen. Manchen tut es auch gut, einmal pro Woche darüber zu sprechen, dann dauert es etwas länger. Es geht darum herauszufinden, was mit der Ernährung noch zusammenhängt, welche Bedürfnisse noch damit in Zusammenhang stehen. Wenn man viel mit Essen kompensiert, dann muss man mehr Zeit investieren. De facto kann ich aber sagen, dass alle Kunden abgenommen haben! Egal ob von 130 kg auf 80 kg oder die schwierigen letzten 5 kg. Die Leute sind wirklich überrascht, weil es nicht dieses strenge Prinzip ist, mit dem ich arbeite.

Lesen Sie hier den zweiten Teil des Interviews.

Veranstaltungen

Exklusive Events veranstaltet von der CAREERS LOUNGE und ihren Partnern. Für Ihre Insider-Einblicke in neue Trends und Themen.

Über uns

CAREERS LOUNGE ist der Treffpunkt für erfolgreiche und inspirierende Persönlichkeiten. Für alle, die neue Wege gehen wollen. Im Leben und im Business.

Kontakt

Nehmen Sie Kontakt auf. Teilen Sie uns mit, was Sie interessiert und fasziniert. Wir freuen uns auf Sie.

Werben

Zeigen Sie Flagge in der CAREERS LOUNGE. Wir beraten Sie gern zu den Werbemöglichkeiten